Internationale Parks

Wikinger Themenpark “Thor´s Rike” soll 2020 nach Norwegen kommen

(c) Thor´s Rike
(c) Thor´s Rike
(c) Thor´s Rike
(c) Thor´s Rike

Aktuell wird in Skandinavien der größte Freizeitpark Norwegen´s geplant. Dieser soll als Hauptthema die Wikinger haben und wird die Besucher in die nordische Mythologie transportieren. Der Park “Thor´s Rike” soll sechs Themenbereiche haben. Viele Informationen gibt es bisher noch nicht dazu. Nur das sie “Castle Entrance”, “Valhalla”, “Harbour Village”, “The Forest”, “Midtgard Tivoli” und “The Grotto” heißen sollen. In diesen Themenbereichen sollen einige Attraktionen eine neue Heimat bekommen. Darunter Thrill Rides, Achterbahnen und natürlich Familienattraktionen.

“Thor´s Rike” soll Mythologie näher bringen

(c) Thor´s Rike
(c) Thor´s Rike

Neben den Fahrgeschäften, soll auch ein Edutainment Bereich entstehen. Darin sollen die Besucher auf interaktiver Art die Geschichten zu den Mythologien kennen lernen. Auch im Gastronomie Bereich lehnt man sich sehr an das Grundthema an. So sollen die Besucher wie Wikinger speisen können.

Allerdings ist dieser bisher noch nicht komplett finanziert. Dafür hoffen die Entwickler, die restlichen Summen bis zum Sommer zu erhalten. Die gesamte Entwicklung des Parks läuft bereits seit 3 Jahren. Der Name “Thor´s Rike” heißt auf Deutsch “Thor´s Königreich”.
Übersicht des Parks (c) Thors Rike
Übersicht des Parks (c) Thors Rike

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten