Deutsche Parks

Zirkustag mit Circus Maximum am 26. Juli in Kernie ́s Familienpark

Zirkustag in Kernie´s Familienpark © Wunderland Kalkar
Zirkustag in Kernie´s Familienpark © Wunderland Kalkar

„Vorhang auf, Manege frei… am Sonntag, den 26. Juli ist wieder „Zirkustag“ in Kernie ́s Familienpark. Dann wird von 10.00 bis 18.00 Uhr erneut ganz viel jongliert, balanciert, gestaunt und gelacht. Kleine Gäste, die gerne mal „Zirkusluft schnuppern möchten“, werden an diesem Tag nämlich von Jonglage- Künstler, Zirkusballerina, Clown und Co. des Circus Maximum unter die Fittiche genommen und zu „Nachwuchsartisten“ ausgebildet. Natürlich mit viel Spaß an der Sache und unter Einhaltung der derzeit vorgeschriebenen Corona-Schutzregeln. Der Zirkus gastiert derzeit am Wunderland Kalkar.

Eine vorherige Registrierung für den Parkzutritt ist erforderlich. Auch, weil die Besucherkapazität derzeit angepasst wurde. Einfach über den roten Button auf www.wunderlandkalkar.eu/de/familienpark alle wichtigen Daten angeben, Ticket bzw. Bestätigung ausdrucken und los geht ́s! Zu jedem Parkticket gibt es an der Kasse eine Eintrittskarte für eine Gratisvorstellung des Zirkus on Top.

Clown Kernie wird von einer kleinen Bühne aus das Publikum mehrmals am Tag begrüßen. Möglicherweise bekommt er Verstärkung von Künstler Jumping Eddie. Oder flitzt der gerade etwa wieder auf seinem Einrad durch die Gegend, macht Musik oder knotet Luftballons? Wer weiß… kleine Überraschungen gehören schließlich dazu. Auf geht ́s zur Achterbahn, zum Atlantis und zur riesigen Piraten-Schiffschaukel. Nach einer Runde im Vertical Swing im Kühlturm ruft auch schon der Zirkus- Workshop. Hier werden von Profis (kindgerechte) Jonglage- und Balance Acts, lustige Einlagen und vieles mehr beigebracht. Maskottchen Kernie zeigt was einen richtigen Clown ausmacht. Mit etwas Übung wird an diesem Sonntag jeder zum Star und darf das Erlernte stolz in einer gemeinsamen Show vor den Eltern und anderen Kindern und Gästen präsentieren.

Leckere Pommes, Erfrischungsgetränke und ein Eis schmecken übrigens auch in Corona-Zeiten. Weiterhin unbegrenzt, allerdings derzeit nicht in Selbstbedienung. Speisen und Getränke werden in fertigen Portionen gereicht.

Zwischendurch lädt Circus Maximum zu seinen Vorstellungen ins große Zelt ein. Das junge Team begeistert am Boden und in der Luft und sorgt für lustige und atemberaubende Momente im Wechsel bei tollen Lichteffekten. Trapez und Seidenbänder, Kegel, Ringe, Fackeln und Dressur… die Artisten wissen die Menge zu begeistern. Vorstellungen werden täglich um jeweils 14.00 und 16.00 Uhr gegeben. Natürlich ebenfalls unter entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen. Großes Staunen ist garantiert.

Der „Zirkustag“ findet am Sonntag, den 26. Juli von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. Im Eintrittspreis inbegriffen sind mehr als 40 Attraktionen und Spielgeräte, unbegrenzt Pommes, Softeis,
Erfrischungsgetränke sowie Kaffee und Tee für die Erwachsenen (derzeit keine Selbstbedienung).

© Pressemitteilung Wunderland Kalkar, 10. Juli 2020