Internationale Parks

Halloween im Avonturenpark Hellendoorn startet am 05. Oktober 2019

© Avonturenpark Hellendoorn/ThemePark-Central.de
© Avonturenpark Hellendoorn/ThemePark-Central.de

Die Halloween Saison im Avonturenpark Hellendoorn steht vor der Tür. Ab Samstag dem 05. Oktober wird es gruselig im niederländischen Freizeitpark. Was euch genau erwarten wird? Dies zeigen wir euch nun.

Das Halloween Event im Park heißt „Heksendoorn“, wodurch die Hauptthematik eigentlich schon bekannt sein sollte. Der gesamte Avonturenpark Hellendoorn befindet sich im Grunde in Hexen Hand! Deshalb ist während „Heksendoorn“ die Ober Hexe Odelig die Chefin im Freizeitpark. Zusammen mit ihren Hexenkolleginnen begrüßen sie die Besucher bereits am Eingangstor und wünschen einen erlebnisreichen Aufenthalt. Besonders gerne hält sich Odelig übrigens im Themenbereich „Dreumesland“ auf, welcher ein Highlight für Besucher bis einer Körpergröße von 120 cm ist. Denn in „De Heksenschool“ haben alle Kinder die Möglichkeit ein besonderes Hexendiplom zu bekommen. Dieses erhält man, nachdem einige abenteuerreiche Aufgaben bestanden wurden. Welche dies genau sind? Dies müsst Ihr im Freizeitpark herausfinden. 

Neben „De Heksenschool“ bietet der Avonturenpark Hellendoorn ein spezielles Showprogramm an. In der „Magical Discovery Show“ sehen die Besucher spannende Zaubertricks umhüllt in einer spannenden Show. Neu ist zudem die neue Musikshow mit Kareltje und Jasmijn. Mit dabei ist zudem natürlich die Ober Hexe Odelig. Die familientaugliche Musikshow findet mehrmals täglich im Park statt.

Wer es etwas gruseliger haben möchte, ist in den drei Gruselattraktionen im Park mit Sicherheit gut aufgehoben. Im „Horror Hotel“ besuchen die Besucher ein merkwürdig schreckliches Hotel, im „Death Lab“ warten mutierte Patienten auf die Gäste und im „Heksenhuis“ gibt es weitere unliebsame Bewohner. Kleine aber wichtige Bemerkung! Das „Horror Hotel“ ist während des gesamten Events geöffnet. Das „Death Lab“ und das „Heksenhuis“ hingegen, nur an speziellen Terminen. Darauf kommen wir aber später nochmals genauer drauf. Alle Gruselattraktionen sind nicht im Eintrittspreis enthalten und kosten jeweils 4 Euro extra. Möchte man alle Gruselattraktionen besuchen, gibt es auch ein Kombi-Ticket für 10 Euro. Diese solltet Ihr im Vorfeld besser online vorbestellen, damit Ihr am Besuchstag nicht vor vollen Kassen steht.

Heksendoornavonden am 19. und 26. Oktober

Die besagten speziellen Abende sind die „Heksendoornavonden“ am 19. und 26. Oktober. An diesen Tagen hat der Freizeitpark bis 19 Uhr geöffnet und mit den beiden Gruselattraktionen „Death Lab“ und „Heksenhuis“ ein erweitertes Angebot. Außerdem laufen die sogenannten „Creeps“ ab 17 Uhr im Park rum und sorgen für diverse schreckhafte Momente. Zudem wird am Ende des Tages ein großes Abschlussfeuerwerk präsentiert, welches einen erlebnisreichen Tag würdevoll beendet.

„Scream“ für die hartgesottenen Avonturenpark Hellendoorn Besucher

Viel grauenhafter geht es bei der Sonderveranstaltung „Scream“ zu werke. Auch am 19. Und 26. Oktober findet „Screams“ statt. Allerdings direkt im Anschluss der „Heksendooranvonden“ ab 19 Uhr. Spätestens jetzt sollten jüngere Besucher den Park verlassen haben, denn nun startet der Horror im Park. Mehr als 150 Zombies bevölkern nun den sonst fröhlichen Freizeitpark. Außerdem eröffnen spezielle Scare Zones mit den Namen „The Ring“, „Zombie Escape“, „Bloody Underground“ und der neuen Zone „Pirates Bay“ ihre Pforten.

Im alten Landhaus des Freizeitparks, findet ein spezielle Horrorshow statt. Auch die Gruselattraktionen werden etwas extremer zu „Scream“. Der Preis für die Durchlaufattraktionen bleiben hingegen gleich. Alle drei kann man für eine Extragebühr von 10 Euro besuchen. Wenn jemand nicht mutig genug für die Halloween Attraktionen ist, heizt ein spezieller DJ mit dicken Beats die Stimmung im Avonturenpark Hellendoorn ein. Bei „Screams“ hat der Park bis 22 Uhr Nachts geöffnet und ist für Besucher ab 12 Jahren empfohlen.

Quelle: Pressemitteilung Avonturenpark Hellendoorn, 03. Oktober 2019

Du suchst weitere Halloween News und Infos? Besuch unsere Halloween 2019 Microsite!

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250