Internationale Parks

Avonturenpark Hellendoorn lüftet Geheimnis um erste Neuheit 2019

(c) Avonturenpark Hellendoorn
(c) Avonturenpark Hellendoorn

Im Avonturenpark Hellendoorn, wird es in dieser Saison zwei neue Attraktionen geben. Um welche es sich dabei handeln wird, lüftete der niederländische Freizeitpark nun.

Eine der beiden Neuheiten in diesem Jahr wird ein Free Fall Tower für Kinder sein. Dieser wird im relativ neuen Themenbereich „Dreumesland“ entstehen und nahe der Neuheit der Saison 2018 „Bella’s Swing Paleis“ stehen.

Großer Free Fall Tower wird es nicht

Worum es sich bei der zweiten Neuheit handeln wird, nannte der Freizeitpark bislang noch nicht. Allerdings wurde im Zuge der Bekanntmachung des Kinder Free Fall Towers, bereits gesagt, dass es aufgrund von bestehenden baulichen Höhenbeschränkungen keinen Free Fall Tower für Erwachsene geben wird.

Platz für weitere Neuheit(en) wurde bereits geschaffen

Zumindestens schaffte der Avonturenpark Hellendoorn bereits Platz für eine mögliche Neuheit. Die alt ehrwürdige „Casa Magnetica“ ist nicht mehr länger Teil des Parks. Diese befand sich nahe der Wildwasserbahn im Park und wurde von den Besuchern nicht mehr sonderlich angenommen. Daraufhin entschied man sich Platz für etwas Neues zu schaffen. Ob der freigewordene Platz bereits in diesem Jahr genutzt wird, ist auch noch nicht klar.