ThemePark-Central.de

Avonturenpark Hellendoorn bringt Horror Event „Screams“ zurück!

„Screams“ die schrecklichsten Tage des Jahres! © Avonturenpark Hellendoorn
„Screams“ die schrecklichsten Tage des Jahres! © Avonturenpark Hellendoorn

In diesem Jahr geht es wieder schauderhaft im Avonturenpark Hellendoorn zu. Nach einer COVID-19 bedingten Pause, veranstaltet der Park in diesem Jahr wieder die Horror Nächte „Screams“. Am 16., 22., 23. und 30. Oktober 2021 verwandelt sich der niederländische Familienpark ab 19 Uhr in einen Ort des Schreckens.

Das Comeback von „Screams“ im Avonturenpark Hellendoorn wird fulminant. Ganze 10 Horror Attraktionen wird der Freizeitpark an den Event Abenden präsentieren. 3 Spukhäuser, 2 Labyrinthe und 4 Scare Zones werden die Besucher erwarten. Die Hauptfigur „The Killer“ hat in diesem Jahr zahlreiche Weggefährten nach Hellendoorn eingeladen, wozu unter anderem psychopathische Clowns, blutrünste Bräute oder Außerirdische gehören. Also ein bunter Mix aus unliebsamen Figuren, die einen „schönen“ Abend versprechen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Screams“ im Avonturenpark Hellendoorn ab 19,99 € pro Person

Pro Person kostet ein „Screams“ Ticket 19,99 € und kann bereits über den Onlineshop des Parks vorbestellt werden. Wenn du alle Attraktionen besuchen möchtest, werden pro Horror Attraktion zusätzlich 4 € fällig. Zu denen „Death Lab“, „House of Witches“ und das „Horror Hotel“ gehören.

Quelle: Website Avonturenpark Hellendoorn, 16. September 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar