Internationale Parks

Canada´s Wonderland kündigt “etwas interessantes” an

"Leviathan" in Canadas Wonderland (c) Christopher Hippe / ThemePark Central
(c) Christopher Hippe / ThemePark Central

Der nahe Toronto gelegene Freizeitpark Canada´s Wonderland, könnte bald eine große Investition von Cedar Fair erhalten. Die Rede ist von der größten Investition in dem Park seit der Übernahme im Jahr 2006.

„Canada´s Wonderland wird bald etwas sehr interessantes bekommen.“ sagte Cedar Fair CEO Matt Ouimet gegenüber BNN. Im weiteren Verlauf stellte er, ein Park eigenes Hotel in Aussicht. Welches Kanada´s größten Freizeitpark zu einem Resort entwickeln würde. Somit wäre Canada´s Wonderland der sechste von elf Cedar Fair Parks, die über ein eigenes Hotel verfügen würden.

Platz hat Canada’s Wonderland noch

Der Freizeitpark besitzt insgesamt eine Fläche von 153 Hektar, wovon bislang 32 Hektar ungenutzt sind. Für Cedar Fair würde diese Entscheidung durchaus Sinn machen. Toronto gehört zu einem der wichtigsten Märkte der Gruppe.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten