Erse Park begrüßt seit dem 22. Mai wieder Gäste

"Familienachterbahn" (c) Erse Park
"Familienachterbahn" (c) Erse Park

Der Erse Park in Uetze ist am 22. Mai in die Saison 2021 gestartet. Der Natur- und Freizeitpark muss allerdings gewisse Hygienemaßnahmen im Park geltend machen. Keine große Überraschung aktuell, oder?

Welche Dinge musst du bei deinem Erse Park Besuch beachten?

Um einen tollen Tag im Erse Park zu verbringen, musst du folgende Dinge beachten:

  • Negativen COVID-19 Test vorlegen
    • Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein und muss durch geschultes Personal durchgeführt werden. Kinder bis einschließlich 14 Jahren sind davon ausgenommen.
    • Alternativ kann auch ein Impfausweis bei vollständig geimpften Personen vorgelegt werden.
    • Hattest du bereits COVID-19 und bist wieder genesen? Dann kannst du anstatt des negativen COVID-19 Tests auch einen positiven PCR-Test vorlegen. Dieser muss mindestens 28 Tage oder maximal 6 Monate alt sein.
  • Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass) muss vorgelegt werden
  • Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP-2 Maske) auf dem Parkplatz, im Eingangsbereich, in den Wartebereichen, in den Fahrgeschäften, bei Menschenansammlungen und in geschlossenen Räumen. Die Maskenpflicht gilt für alle Besucher ab 6 Jahren. Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren dürfen auch eine Alltagsmaske tragen.

Alle weiteren Informationen findest du auf der Erse Park Website.

Kauf vor der Anreise dein Ticket!

Beachte bitte auch, dass es vor Ort keinerlei Tickets zu kaufen gibt. Die Eintrittskarten werden aktuell ausschließlich über den Online Shop des Parks verkauft. Dies hat den Hintergrund, dass nur eine bestimmte Anzahl von Personen pro Tag den Erse Park besuchen dürfen. Daher kann der Park über dieses Verfahren die Zahlen einhalten und dir einen sicheren Parkbesuch ermöglichen.

Quelle: Website Erse Park, 22. Mai 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar