ThemePark-Central.de

Etnaland Neuheit 2023 – „Mini Swing“ ein ritterliches Abenteuer für Jung und Alt

"Mini Swing" © Etnaland
"Mini Swing" © Etnaland

Der italienische Freizeitpark Etnaland, wird in dieser Saison die Familienattraktion „Mini Swing“ eröffnen. Es handelt sich dabei um ein ritterliches Abenteuer, welches von der gesamten Familie erlebt werden kann.

Etnaland eröffnet 2023 eine neue Familienattraktion

Die Etnaland Neuheit 2023 wird der „Mini Swing“ eine kleine Pendelattraktion mit Ritter Thematisierung. Wir nehmen als Ritter auf der Attraktion Platz und helfen den beiden Maskottchen Ciclopino und Ciclopina die Mauern des Schlosses zu durchbrechen.

Das veröffentlichte Artwork zeigt die beiden Maskottchen vor einem großen Rammbock, welcher durch die Luft rotieren wird. Die Attraktion erinnert an einen von der Kirmes bekannten fliegenden Teppich, nur in weitaus kleineren Dimensionen. Laut Artwork könnte es sich um einen „Rocket Roll“ des italienischen Herstellers SBF Visa handeln, welches vom Etnaland bislang noch nicht bestätigt wurde.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wann wird der „Mini Swing“ eröffnet?

Ob der „Mini Swing“ bereits zum Saisonstart 2023 geöffnet sein wird, nannte der Park ebenfalls nicht. Bekannt ist jedoch, dass die Etnaland Sommersaison am 08. April 2023 starten wird.

Quelle: Pressemitteilung Etnaland, 20. März 2023

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar