Gardaland wirbt bereits mit neuem “Peppa Pig” Bereich

(c) Gardaland
(c) Gardaland

Gardaland bestätigt “Peppa Pig” Themenbereich

Kaum hat ist die Saison zu Ende gegangen, wirbt das Gardaland bereits für die neue Saison. Interessanterweise bestätigen die Flyer, bevor der Park es offiziell vermelden konnte die Neuheit der Saison.

Wie wir bereits berichtet haben, wird der italienische Freizeitpark einen “Peppa Pig” Bereich eröffnen. Somit wird Merlin Entertainments nach dem Kauf der Rechte, bereits den ersten Themenbereich umsetzen. Laut dem Flyer soll der Themenbereich zahlreiche neue Attraktionen bieten.

Diese Investition richtet sich klar an die jüngeren Besucher des Freizeitparks. Allerdings wäre es nicht der erste italienische Park mit der sympathischen Figur.2015 eröffnete Leolandia bereits einen „Peppa Pig“ Themenbereich und konnte sofort einen Erfolg verbuchen. Besonders im Segment der Familien konnte Leolandia einige Besucher dem Gardaland abnehmen.

Quelle: Gardalandplusfan

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar