Internationale Parks

Hopi Hari wieder eröffnet und gibt Ausblick auf Neuheiten

Die Holzachterbahn "Montezum" (c) Hopi Hari
Die Holzachterbahn "Montezum" (c) Hopi Hari

Der brasilianische Freizeitpark Hopi Hari, hat seit Anfang des Monats wieder geöffnet. Nach den ganzen negativen Meldungen in der Vergangenheit, endlich wieder ein Lichtblick für den Betreiber. Mit der Neueröffnung wurden auch einige Neuerungen im Park eingeführt.

In Hopi Hari kann nun bargeldlos gezahlt werden

Eine der größten Neuerungen ist ein neues Bezahlsystem im Park. So kann man am Eingang eine Prepaid Karte kaufen, welche man immer wieder beliebig aufladen kann. Mit dieser Karte werden nun alle Dinge im Park bezahlt. Allerdings sollten Besucher diese Karte erst einmal mit Vorsicht genießen. Neben den Vorteilen der schnellen und unkomplizierten Zahlung, ist die Zukunft des Freizeitparks noch nicht gesichert. Daher würde das Guthaben bei einer Schließung komplett verfallen.

2018 sollen neuen Attraktionen folgen

Hopi Hari plant für das kommende Jahr neue Attraktionen zu eröffnen. Diese Meldung kommt doch etwas überraschend, nach den vergangenen Monaten. Das Ziel dieser Erweiterung soll sein, die Position als größten Lateinamerikanischen Freizeitpark zu festigen. Die letzten Neuheiten präsentierte der Park in den Jahren 2000, 2003 und 2011. Um welche Attraktion es sich handeln soll, nannte der Park bislang noch nicht. Allerdings dürfte man keine Großattraktion erwarten dürfen.

Unsere Partner



Legoland Discovery Centre Berlin - 5 Attraktion 1 BIG TICKET

TravelBird. Jeden Tag das beste Urlaubsangebot.