Indiana Beach eröffnet 2021 Triple-Looping Achterbahn und weitere Attraktion

In den Abendstunden versprühte der Park eine tolle Atmosphäre. © Indiana Beach Boardwalk Resort
In den Abendstunden versprühte der Park eine tolle Atmosphäre. © Indiana Beach Boardwalk Resort

Indiana Beach hat einiges für das kommende Jahr geplant. Der Freizeitpark hat eine neue große Achterbahn mit drei Loopings, sowie einen neuen „Polyp“ angekündigt. Außerdem soll noch eine dritte, nicht angekündigte Neuheit folgen.

„Quimera“ kommt nach Indiana Beach

Bei der neuen Achterbahn handelt es sich um keine neue Anlage, sondern um die 1984 gebaute Bahn „Quimera“. Die Bahn stand vorher im mexikanischen Freizeitpark La Feria Chapultepec Magico und kommt von dem Hersteller Schwarzkopf. Die Fahrt ist 1.050 Meter lang und 34 Meter hoch. Während der Fahrt rasen die Wagen mit rund 85 km/h durch die Strecke und durchfahren insgesamt drei Loopings. Hierbei wirken bis zu 4,7 g auf die Besucher.

Diese Triple Loop Stahlachterbahn passt perfekt in unsere bestehendes Lineup von Achterbahnen.

Gene Staple, Inhaber Indiana Beach

Die Achterbahn blickt auf eine lange Geschichte zurück. Neben dem mexikanischen Freizeitpark, stand sie zuvor in zwei weiteren Parks. Darunter in Sunway Lagoon in Malaysia und dem britischen Flamingo Land. Dramatisch fand die Bahn ein Ende in Mexiko, da sie in einen schlimmen Unfall verwickelt war, wodurch zwei Menschen gestorben sind. Der Grund lag hierbei an der schlechten Instandhaltung und falsch verwendeter Schrauben. Damit ein ähnliches Unglück in Indiana Beach nicht passiert, wird der Freizeitpark umfassende Renovierungsarbeiten an der Achterbahn vornehmen. Sodass im Sommer 2021 ein sicheres und vor allem spaßiges Erlebnis auf die Besucher wartet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Polyp“ die zweite Neuheit 2021

Neben der Achterbahn, wird auch ein „Polyp“ das Park Lineup erweitern. Du wirst eine derartige Attraktion wahrscheinlich schon einmal gesehen haben. Die Attraktion besteht aus fünf drehende Arme, welche jeweils vier Wagen an sich haben. Während der Fahrt dreht sich die gesamte Attraktion und kann gleichzeitig die Arme hoch und runter bewegen. Ein besonders großer Spaß für Familien.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch hierbei handelt es sich um keine neue Anlage. Zuvor stand die von Zamperla gebaute Attraktion im Kiddieland Park in Illinois. Bevor sie 2010 als „Sea Warrior“ nach Lake Winnie gekommen ist. Aktuell wird das Fahrgeschäft komplett überholt und entsprechend 2021 in Indiana Beach eröffnet.

Quelle: Pressemitteilung Indiana Beach, 24. November 2020

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar