“Iron Man Experience” in Hong Kong Disneyland eröffnet

(c) Disney
(c) Disney

Disney hat die erste Marvel Attraktion in Hong Kong Disneyland eröffnet. Eröffnet wurde die Attraktion von dem Vorsitzenden der Disney Parks and Resorts Bob Chapek.

“Tomorrowland” Ort der Stark Expo

In der Geschichte wird erzählt, das Tony Stark das “Tomorrowland” als Ort für die kommende Stark Expo ausgewählt hat. Dort wolle er seine neusten High Tech Produkte in verschiedenen Hallen präsentieren. Diese heißen “Hall of Legacy”, “Hall of Protection”, “Hall of Engergy” und “Hall of Mobility”. Außerdem besteht die Möglichkeit erstmals die “Iron Wing” Fluggeräte selber zu testen.

Stark Expo in Hong Kong Disneyland

(c) Disney
(c) Disney

Hinter der Stark Expo verbirgt sich tatsächlich eine Ausstellung zu Iron Man. Außerdem besteht die Möglichkeit Iron Man persönlich zu treffen oder Iron Man in einem interaktiven Spiel zu werden. Ein weiteres Highlight ist der groß angelegte Shop. Dort kann man hunderte Merchandise Produkte zum beliebten Marvel Helden kaufen.

“Iron Man Experience” Teil des Plans 2023

(c) Disney
(c) Disney

Die Eröffnung der Attraktion ist der Start, des großen Zukunftsplans von Hong Kong Disneyland. Dieser sieht für die nächsten Jahre ein drittes Hotel vor, aber auch Themenbereiche zu “Frozen” und Marvel. Des Weiteren soll das Disney Schloss aufwändig umgestaltet werden.

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar