Industrie

Lagotronics Projects zeigt “Farm Fair” GameChanger

(c) Lagotronics Projects
(c) Lagotronics Projects

Lagotronics Projects zeigt “Farm Fair” erstmals auf der EAS 2017

Auf der Euro Attractions Show in Berlin, wird Lagotronics Projects mit “Farm Fair” GameChanger ein neues Produkt zeigen. Dabei handelt sich um einen neuen rotierenden interaktiven Dark Ride. Eine Version konnte das Unternehmen bereits nach China verkaufen. In Berlin zeigt Lagotronics erstmals die neue IP “Farm Fair”.

Der Vorteil vom GameChanger ist die geringe Grundfläche, die für diese Attraktion benötigt wird. Dadurch erhalten auch kleinere Parks eine moderne interaktive Fahrt deren Gästen präsentieren zu können.

So kann "Farm Fair" aussehen(c) Lagotronics Projects
So kann “Farm Fair” aussehen(c) Lagotronics Projects

“Farm Fair” ein wilde Geschichte auf dem Bauernhof

“Farm Fair” basiert auf eine Geschichte mit drei Hauptfiguren. Diese sind ein Hahn, ein Pferd und eine Katze. Alle drei kommen auf die Idee eine große Kirmes zu organisieren. Man kann schon erahnen, dass dies durchaus chaotisch werden könnte. So kommt es auch, nach dem die Veranstaltung gestartet ist. Alle Tiere auf dem Bauernhof drehen förmlich durch.

Erste Attraktion konnte bereits verkauft werden

Noch vor der offiziellen Ankündigen auf der EAS, konnte Lagotronics bereits eine Version der Attraktion verkaufen. An wen die Fahrt geht, wurde bislang noch nicht bekannt gegeben. Lediglich das die Attraktion im Mai 2018 feierlich eröffnen wird.

Weitere Nachrichten von der Euro Attractions Show 2017 in Berlin, findest du auf unserer Microsite!

 

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten