Internationale Parks

Legoland New York nennt erste Details zum „Lego Factory Adventure“

Ein Blick auf das zukünftige Legoland New York Resort © Merlin Entertainments
Ein Blick auf das zukünftige Legoland New York Resort © Merlin Entertainments

Auf der heute gestarteten IAAPA Expo in Orlando, hat das Legoland New York erste Details zur Attraktion „Lego Factory Adventure“ bekannt gegeben.. In der Themenfahrt werden die Besucher in eine Lego Figur verwandelt. Während der Fahrt werden die Besucher einige bekannte Lego Helden treffen, mit denen sie ein spannendes Abenteuer erleben.

Viele weitere Informationen sind leider nicht bekannt gegeben worden, außer das es sich bei der Fahrt um eine nicht lineare Fahrt handeln wird. Dadurch folgen die Wagen keiner strikten Wegführung, sondern können je nach Wahl oder Auslastung andere Routen durch das Gebäude nehmen. Ein ähnliches System besitzt auch „Symbolica“ im Freizeitpark Efteling.

ETF Rides Systems und Holovis für „Lego Factory Adventure“ verantwortlich

Die Hersteller der Attraktion sind ETF Ride Systems und Holovis. Wie eingefleischte Freizeitpark Fans nun erahnen werden, ist ETF Ride Systems für das Transportsystem der Attraktion verantwortlich. Hierbei wurde besonders viel Wert auf die Gestaltung der Wagen gelegt. Denn die Besucher sollen denken, dass sie sich in einer Roboter Maschine befinden. Wie im bereits erwähnten „Symbolica“ auch, werden die Wagen auf keinem Schienensystem unterwegs sein. Viel mehr scheint es so, als würden die Wagen ferngesteuert werden.

Besonders interessant ist, wie Holovis es geschafft hat die Besucher in Lego Figuren zu verwandeln. Durch die „HoloTrac“ Technologie, werden die Besucher in Echtzeit in eben diesen Figuren verwandelt. Dadurch ist es für das Legoland New York möglich, die Gäste Teil der Themenfahrt zu machen. Die Interaktion erinnert stark an Microsoft Kinect, welche vor einigen Jahren für die Spielekonsole Xbox vorgestellt wurde. Insgesamt ein super spannendes Konzept für eine auf Familien ausgelegte Themenfahrt. Ob die Attraktion auch interaktive Elemente besitzen wird, ist bislang noch nicht bekannt gegeben worden.

Das Legoland New York wird ab dem 04. Juli 2020 seine Toren öffnen. Zum Zeitpunkt der Eröffnung, ist es der weltweit größte Lego Freizeitpark.

Quelle: Theme Park Insider, 19. November 2019

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250