ThemePark-Central.de

Legoland Windsor eröffnet am 30. April „The Magical Forest“

"The Magical Forest" © Legoland Windsor
"The Magical Forest" © Legoland Windsor

Ende April eröffnet das Legoland Windsor mit „The Magical Forest“ eine neue Walk-Through Attraktion im Themenbereich „Mythica„. Hierbei handelt es sich um ein immersives Erlebnis, welche sich besonders an Familien mit jüngeren Kindern richtet. Neben einer fabelhaften Welt werden komische und wundervolle Kreaturen aus LEGO zum Leben erweckt.

Legoland Windsor bietet Augmented Reality Erlebnis an

Dank dem Einsatz von Augmented Reality (AR) wird das Erlebnis noch interaktiver. Denn mit dem „Venus Fly Trap“ kann in AR ein kleines spaßiges Spiel gespielt werden. Außerdem wird in „Bits and Bobs“ die beliebten LEGO Helden fast real. Eine total schöne Ergänzung für den neusten Themenbereich im Familien-Freizeitpark.

Wir freuen uns sehr, The Magical Forest zu eröffnen. Kinder und ihre Eltern können dieses bezaubernde begehbare Erlebnis voller erstaunlicher Fabelwesen aus LEGO Steinen erkunden. Wir können es kaum erwarten, Familien wieder in diesem epischen Land willkommen zu heißen, das letztes Jahr 5-Sterne-Bewertungen erhalten hat und der perfekte Ort für Familien ist, um gemeinsam Erinnerungen aufzubauen und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Helen Bull, Divisional Director im LEGOLAND Windsor
The Magical Forest AR im Legoland Windsor
© Legoland Windsor

Die große Eröffnung von „The Magical Forest“ findet am 30. April 2022 statt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: ThemeParks-UK, 04. April 2022

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar