Internationale Parks

Leolandia eröffnet Themenbereich zu “Mascha und der Bär”

© Leolandia
© Leolandia

Leolandia wird am 01. August, den neuen Themenbereich “La foresta di Masha e Orso” eröffnen. Dieser Bereich heißt übersetzt “Mascha und der Wald des Bären” und thematisiert die russische Animationsserien “Mascha und der Bär”.

Leolandia freut sich auf neuen Themenbereich für Familien

Die Attraktionen reichen von einer kleinen Familienachterbahn, bis hin zu einer kleinen Mitmach Show für Fans der Serie. Im 10.000 Quadratmeter großen Themenbereich wird die Achterbahn “Vroom” die wahrscheinlich eindrucksvollste Neuheit sein. Besucher ab einer Körpergröße von 90 cm, werden bereits in der Lage sein die Fahrt zu erleben. “Vroom” nimmt hierbei eine Folge der Animationsserie auf, bei die Helden der Serie mit einem Flugzeug ein Abenteuer erleben. Bereits in der Warteschlange wird den Besuchern erklärt, worum es sich bei der Fahrt handeln wird. Die Fahrt ist 350 Meter lang und maximal 7 Meter hoch. Geliefert wurde die Bahn von Preston & Barbieri.

© Leolandia
© Leolandia

Des Weiteren werden die Besucher “Maschas Haus” ansehen oder sich auf dem Wasserspielplatz und Abenteuerspielplatz die Zeit vertreiben können. Das Angebot runden zwei Souvenir Shops, ein Restaurant und eine kleiner Theater Bühne ab.

Die Erweiterung gehört zu einem mehrjährigen Erweiterungsplan für Leolandia. Im kommenden Jahr werden die “PJ Masks” einen eigenen Themenbereich erhalten und die Besucher begeistern.