Industrie

Mack Media expandiert nach Frankreich

(c) Mack Media
(c) Mack Media

Mack Media kommt nach Plobsheim

Mack Media expandiert und eröffnet eine neue Niederlassung in Frankreich. Die Niederlassung wird am Stadtrand von Straßburg in Plobsheim ihr zu Hause finden. Michael Mack sieht vor allem die Ruhe als Schlüssel zum Erfolg, welche für den Standort spricht: „Wir brauchen einen ruhigen Ort, um unsere Ideen zu entwickeln.“.

50 neue Arbeitsplätze bis 2020

Durch die Studiogründung schafft das Unternehmen bis zum Jahr 2020 50 neue Arbeitsplätze für die Region. Für Plobsheim war diese Entscheidung eine große Überraschung. Anne-Catherine Weber, Bürgermeisterin von Plobsheim, war es eine unerwartete Gelegenheit. Sodass die Vorfreude nahezu ungebremst ist. Allerdings müssen noch kleinere Hürden von Mack Media genommen werden. Denn die 1,5 Hektar Land sind derzeit als landwirtschaftliche Flächen eingestuft. Sollten dort Bürogebäude entstehen, muss eine entsprechende Ausgleichsfläche geschaffen werden.

Kompetenzen bündeln

Ein weiterer Vorteil für das Unternehmen ist die Bündelung von Fachkräften an einem Ort. Bisher wurden viele Projekte mit Freelancer bewältigt, sprich freiberuflichen Fachkräften. Nun wolle man in Straßburg diese Kompetenz bündeln und so unkompliziertere Arbeitsabläufe im Unternehmen etablieren. Mit dem Ziel Mack Media als feste Größe in der Branche zu etablieren.

Viele neue Bereiche erschlossen

Zuletzt hat das Unternehmen einige Kooperationen bekannt gegeben. Unteranderem mit dem Coppenrath Verlag, welcher zusammen mit Mack Media eine Geschichte um den Wasserpark „Rulantica“ veröffentlichen wird. Außerdem wurde mit „Happy Family“ ein erster großer Kinofilm auf die Leinwände gebracht. Des Weiteren wurde ein Smartphone Spiel zum „Voletarium“ auf iOS und Android veröffentlicht.

Auch im Bereich Virtual Reality leistete Mack Media zusammen mit VR Coaster Pionierarbeit. Zuletzt wurde eine große Kooperation mit dem Koreanischen Freizeitpark Lotte World getroffen, welcher mehrere bestehende Attraktionen mit der modernen Technik ausgerüstet hat.

Quelle: La Tribune

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Unsere Partner

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück