Industrie Internationale Parks

OCT Fabland Xiangyang kündigt interaktive Walkthrough Attraktion von Triotech

OCT Fabland Xiangyang eröffnet erste "Space Pirates" Attraktion © Triotech
OCT Fabland Xiangyang eröffnet erste "Space Pirates" Attraktion © Triotech

OCT Fabland Xiangyang wird eine neue spannende Attraktion von Triotech erhalten. Dabei handelt es sich um eine interaktive Walkthrough Attraktion, also eine Attraktion bei der man zu Fuss durch geht und nicht in einem Fahrzeug sitzt. Bei der Attraktion tauchen die Besucher in die Welt der “Space Pirates” ein, welche spannende Erlebnisse mit sich bringen wird.

Piraten gegen Kopfgeldjäger

In der Attraktion werden die Besucher ins zwei Gruppen mit je 12 bis 16 Personen aufgeteilt. Einmal gibt es die Piraten Gruppe und die Kopfgeldjäger Gruppe. Diese beiden gegensätzlichen Gruppen symbolisieren den Konflikt in der Grundgeschichte der Attraktion. Das Ziel der Piraten ist es, möglichst viele intergalaktische Münzen zu sammeln, um am Ende als Sieger dar zustehen. Die Kopfgeldjäger hingegen suchen so viele versteckte Schätze wie möglich, um zu gewinnen. Dies gelingt durch Laserpistolen, welche die Besucher vor dem Abenteuer erhalten. Also erwartet die OCT Fabland Xiangyang Besucher ein spannendes Wettrennen im Weltall.

Triotech liefert neuartiges Erlebnis an OCT Fabland Xiangyang

Das Besondere an dieser Attraktion ist, dass es Dark Ride Elemente viel stärker erlebbar macht. Da die Besuche nicht in einem “schützenden” Fahrsystem sitzen, wird das erlebte viel intensiver wahrgenommen. Hoffentlich eröffnet eine ähnliche Attraktion auch mal bei uns in Europa. Spannend klingt das Erlebnis von Triotech allemal!

Quelle: Pressemitteilung Triotech, 16. Oktober 2020

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten