Plant Busch Gardens Williamsburg an einem spanischen Themenbereich?

(c) Busch Gardens Williamsburg
(c) Busch Gardens Williamsburg

Busch Gardens Williamsburg plant anscheinende an einem neuen spanischen Themenbereich. Dies geht aus einem Antrag hervor, in dem der Park eine Attraktion von 96 Metern Höhe bauen möchte. Betitelt ist der Antrag mit dem Projektnamen “Busch Gardens Madrid”. Derzeit sind “New France”, “Oktoberfest”, “France”, “Germany”, “Ireland”, “Scotland”, “England”, “Italy” und “Festa Italia” die Themenbereiche des Parks.

Höchste Attraktion in Busch Gardens Williamsburg derzeit “Griffon”

Eingereicht wurde der Antrag von dem Unternehmen Vanasse Hangen Brustlin, Inc., leider gehen weitere Informationen daraus nicht heraus. Betrachtet man die aktuell höchste Achterbahn im Park, wäre dies der Dive Coaster “Griffin” mit 62,5 Meter. Bisher hatte der Park einige Auflagen für hohe Attraktionen einhalten müssen. Eine davon besagt, dass Attraktionen über 20 Meter keinen auffälligen Anstrich haben dürfen. Außerdem dürfen an solchen Attraktionen in der Höhe keine Beleuchtung installiert werden.

 

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar