Internationale Parks

Silverwood kündigt für 2021 neue Achterbahn “Stunt Pilot” an

Das Logo vom "Stunt Pilot" © Silverwood
Das Logo vom "Stunt Pilot" © Silverwood

Der Freizeitpark Silverwood hat für die kommende Saison die neue Achterbahn “Stunt Pilot” angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Monorail Achterbahn von Rocky Mountain Construction.

Silverwood schafft tollen Zusammenhang zur Parkgeschichte

Im amerikanischen Freizeitpark Silverwood wird es 2021 waghalsig. Der Freizeitpark hat die Monorail Achterbahn “Stunt Pilot” offiziell angekündigt. Der Name kommt nicht von ungefähr und lässt an den Erbauer von dem Freizeitpark erinnern. Dieser war ein Hobbypilot und hatte eine Vorliebe für ältere Flugzeuge. Deshalb gab es eine Zeit lang in Silverwood auch täglich Stunt Flieger Shows, welche die Besucher damals begeisterten.

Dadurch ist die neu angekündigt Achterbahn eine ideale Verbindung zu der Geschichte des Parks. Die Besucher nehmen hierbei im Cockpit des “Pitts Special Bi-Plane” Platz und sausen damit durch die Strecke. Neben einer vertikalen ersten Abfahrt, besitzt die Strecke gleich drei Überkopfelemente und die “Flugzeuge” werden bis zu 85 km/h schnell.

“Stunt Pilot” eine Monorail Achterbahn von RMC

“Stunt Pilot” ist eine Monorail Achterbahn von Rocky Mountain Construction, ähnlich wie es zum Beispiel auch “Railblazer” in California’s Great America. “Stunt Pilot” ist von den Daten her etwas kleiner als “Railblazer” und wird maximal zwei Züge betreiben können. Andere Anlagen können sogar drei betreiben. Falls dir dieser Achterbahntyp überhaupt nichts sagt, haben wir von “Railblazer” ein kleines Video für dich gefunden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Silverwood plant die Eröffnung der neuen Achterbahn im Sommer 2021.

Quelle: Website Silverwood, 17. September 2020

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten