Six Flags Fiesta Texas eröffnet 2021 “Dare Devil Dive Flying Machines”

So wird "Dare Devil Dive Flying Machines" fertig aussehen © Six Flags Fiesta Texas
So wird "Dare Devil Dive Flying Machines" fertig aussehen © Six Flags Fiesta Texas

Six Flags Fiesta Texas wird in dieser Saison “Dare Devil Dive Flying Machines” eröffnen. Die Attraktion nimmt die Besucher des Freizeitparks mit auf eine turbulente und intensive Flugeinheit.

“Dare Devil Dive Flying Machines” erinnert stark an die Fort Fun Abenteuerland Attraktion “Thunderbirds“. Die Besucher nehmen in einer Art Fluggerät Platz, welches scheinbar unkontrolliert Loopings fliegt. Der Unterschied zu “Thunderbirds” ist, dass die Six Flags Fiesta Texas Neuheit noch auf 16,5 Meter hoch fährt. Dadurch wird die Neuheit zum Zeitpunkt der Eröffnung, auch eine Weltneuheit sein. Denn aktuell gibt es weltweit keine Anlage dieser Art die so hoch sein wird. Eine erste Version befindet sich auf Coney Island und ist dort 14,7 Meter hoch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Gestaltung wird der Thematik Steampunk zugeordnet sein. Denn die gesamte Attraktion soll wie eine Art Uhrwerk aussehen. Der Hersteller ist das italienische Unternehmen Zamperla. Pro Fahrt haben bis zu 24 Personen Platz in der Attraktion. Dies ermöglicht eine Kapazität von 480 Personen pro Stunden. Jetzt fragst du dich wahrscheinlich, wann diese spannende Attraktion eröffnet wird. Am 27. Februar 2021 soll es soweit sein und “Dare Devil Dive Flying Machines” wird eröffnet.

Vor “Dare Devil Dive Flying Machines” kam der Joker nach Six Flags Fiesta Texas

Six Flags Fiesta Texas hatte zuvor die Attraktion „The Joker Wild Card“ eröffnet. Hierbei handelt es sich um eines der größten Pendel Attraktion der Welt. Denn die Gondel pendelt bis zu einer Höhe von 52,5 Meter und dies mit eine Geschwindigkeit bis zu 120 km/h. Somit ist „The Joker Wild Card“ baugleich mit „Wonder Woman Lasso of Truth“ im Six Flags Great Adventure, welche auch während er Saison 2019 eröffnet wurde. Die vergangene Neuheit, gehört zum Themenbereich „DC Universe“ und pro Fahrt bis zu 40 Personen transportieren.

© Six Flags Fiesta Texas
© Six Flags Fiesta Texas

Quelle: Pressemitteilung Six Flags, 30. August 2019, Pressemitteilung Six Flags, 19. Februar 2021

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.