Internationale Parks

Six Flags Great Adventure eröffnet 2020 „Jersey Devil Coaster“

Die orange Schiene schlängelt sich durch den Wald.
So soll der „Jersey Devil Coaster“ später aussehen © Six Flags Great Adventure

Six Flags Great Adventure hat mit dem „Jersey Devil Coaster“ die Neuheit der kommenden Saison 2020 bekannt gegeben. Bei der Achterbahn handelt es sich um den weltweit längsten und höchsten Single Rail Coaster von Rocky Mountain Construction.

Bereits im vergangenen Jahr wurde im Schwesterpark Six Flags Fiesta Texas mit „Wonder Woman Golden Lasso Coaster“ ein Singe Rail Coaster eröffnet. In diesem Jahr setzt Six Flags Great Adventure noch einen drauf und kündigt die weltweit höchste und längste Anlage dieser Art an.

Der „Jersey Devil Coaster“ behandelt die spannende Folklore in New Jersey. Um dieser Folklore gerecht zu werden, wird die Achterbahn insgesamt zwei Überkopfelementen, sowie fünf intensive Fahrelemente besitzen. Die technischen Daten der Bahn wissen durchaus zu gefallen. So wird diese Achterbahn knapp 94 km/h schnell, 915 Meter lang und 43 Meter hoch sein. Hierbei wird bereits die erste Abfahrt mit einem Gefälle von 87 Grad, durchaus ein intensiver Start sein.

Einen genauen Eröffnungstermin für den „Jersey Devil Coaster“, gibt es aktuell noch nicht. Sobald dieser bekannt wird, werdet Ihr es bei uns erfahren.

Quelle: Pressemitteilung Six Flags, 29. August 2019

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250