Six Flags St. Louis schickt Achterbahn rückwärts durch “Batman: The Ride”

"Batman: The Ride" (c) Six Flags St. Louis
"Batman: The Ride" (c) Six Flags St. Louis

Six Flags St. Louis hat auf Facebook “Batman: The Ride Backward” angekündigt. Dabei haben die Besucher des Parks die Gelegenheit, den Bolliger & Mabillard Inverted Coaster rückwärts zu erleben. Diese einmalige Gelegenheit steht bis zum 13. Mai 2018 zur Verfügung.

“Batman: The Ride” wurde bereits 1995 eröffnet und ist 821 Meter lang. Auf der zwei Minuten langen Fahrt, warten fünf Überkopfelement auf die Fahrer. Der höchste Punkt der Bahn ist 32 Meter hoch, von dort aus rast der Zug mit bis zu 80,5 km/h über die Strecke.

Diese Aktion ist jedoch nicht neu für einen Six Flags Freizeitpark. Auch der Schwesterpark Six Flags Over Georgia hat ein derartiges Angebot temporär im Park gehabt. Und zwar auch bei baugleichen Achterbahn “Batman: The Ride”.

https://www.facebook.com/sixflagsstlouis/videos/10154990363596916/

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar