Internationale Parks

„Skogen“ die neue Halloween Attraktion im Liseberg

Mystisch, gruselig und grausam! "Skogen" an Halloween © Liseberg
Mystisch, gruselig und grausam! "Skogen" an Halloween © Liseberg

Ab dem 11. Oktober wird es wieder gruselig in Liseberg, denn die Halloween Saison beginnt an diesem Tag. Wie im jeden Jahr toppt der schwedische Freizeitpark die Veranstaltungsreihe im Vorjahr und kündigt eine neue Horror Attraktion an. Diese wird erstmals in der Geschichte von Liseberg eine Outdoor Attraktion sein.

Die neue Horror Attraktion wird „Skogen“ heißen, welches auf Deutsch Wald bedeutet. In dieser Attraktion durchschreiten die Besucher einen grauenhaften Wanderweg mit unliebsamen Gästen. Bewegende Schatten, komischen knistern und plötzliche Begegnungen sind der Tenor in dieser neuen Attraktion. Insgesamt investiert Liseberg 2,1 Millionen SEK in die Neuheit, welches umgerechnet circa 200.000 Euro sind. Wichtig ist auch zu wissen, dass „Skogen“ erst ein bis zwei Stunden später als die anderen Horror Attraktionen eröffnen wird. Dies ist der Dämmerung geschuldet.

Insgesamt präsentiert Liseberg zu Halloween gleich sieben Horror Attraktionen in diesem Jahr. Mit dabei werden auch die Scare Zones aus dem letzten Jahr „District Z“ und „Circus Bizarre“ im Park sein.

Halloween wurde erstmals 2015 im schwedischen Freizeitpark gefeiert und ist jedes Jahr gewachsen. Während der Halloween Saison 2018, haben 320.000 Besucher die Event Reihe besucht. In diesem Jahr findet Halloween an folgenden Tagen statt:

  • 11 bis 13 Oktober
  • 18 bis 20 Oktober
  • 25 bis 31 Oktober
  • 01 bis 03 November

Quelle: Pressemitteilung Liseberg, 30. August 2019

Du suchst weitere Halloween News und Infos? Besuch unsere Halloween 2019 Microsite!

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250