Internationale Parks

Thorpe Park Resort feiert zu Halloween das “FEARSTIVAL”

Fright Nights "FEARSTIVAL" © Thorpe Park Resort
Fright Nights "FEARSTIVAL" © Thorpe Park Resort

Zu Halloween findet das “FEARSTIVAL” im Thorpe Park Resort statt. Nun hat der britische Freizeitpark viele Details zu kommenden Oktober Event bekannt gegeben. Wie Halloween während der COVID-19 Pandemie aussieht, erfährst du in diesem Artikel.

Das Thorpe Park Resort hat zahlreiche Details zum diesjährigen Halloween Event bekannt gegeben. Diesmal stehen die Fright Nights unter dem Thema “FEARSTIVAL”. Neben neuen Scare Zones, wird der Park auch eine neue Horror Attraktionen präsentieren. Zusätzlich wird das Event einige alt bekannte Attraktionen zurück in den Park bringen.

Was ist neu beim “FEARSTIVAL” im Thorpe Park Resort?

Eine der zahlreichen Neuheiten in diesem Jahr ist die Outdoor Horror Attraktion “Roots of Evil”. Die Neuheit befindet sich in dem Bereich, auf dem im vergangenen Jahr die “Blair Witch” Attraktion zu finden war. Die neue Horror Attraktion bringt uns in einen verlassenen Wald mit unliebsamen Bewohnern. Der Thorpe Park empfiehlt den Wald diskret und ruhig zu betreten. Wir sollen unbedingt vermeiden die Aufmerksamkeit der Waldbewohner zu wecken, da es sonst äußerst ungemütlich für uns werden könnte.

Zahlreiche neue Scare Zones in diesem Jahr

Eine der zahlreichen neuen Scare Zones ist “The FEARSTIVAL Arena”, bei der eine verrückte Zirkus Crew für grauenhafte und verstörende Darbietungen sorgen wird. Auch neu ist der Bereich “The Swarm: Invasion”, bei dem es um einen von Außerirdischen befallenen Bereich handelt. Neben großem Gemetzel ist die Scare Zone von Trostlosigkeit übersäht.

Die dritte neue Scare Zone ist “The Howling of LycanThorpe High”, in der Kreaturen auf neue Jagdopfer lauern und entsprechend angreifen. Zum Schluss blicken wir auf die Zone “Creak Fraks: Unchained”. Hierbei handelt es sich um Scare Zone, welche die letztjährige Horror Attraktion “Creak Freak Massacre” auf die Straßen des Parks bringt.

Welche Attraktionen kennen wir bereits aus dem vergangenen Jahr?

Nachdem wir uns die zahlreichen Neuheiten für dieses Jahr angesehen haben, werfen wir einen Blick auf die “alten” Halloween Attraktionen im Thorpe Park. Zum fünften Mal wird die Attraktion “PLATFORM 15” zurück kommen. Außerdem kommt das “ScreamPlexx Cinema” und die Scare Zone “Terror at Amity High: High School Sucks!” zurück zum “FEARSTIVAL”.

Verabschieden müssen wir uns hingegen von diesen Attraktionen “Blair Witch”, “Creak Freak Massacre” und “Containment”. Ursprünglich würde die auch das “Black Mirror Labyrinth” das Lineup erweitern. Doch durch die aktuelle COVID-19 Pandemie, wurde die Neuheit auf die Saison 2021 verschoben.

Wann findet das “FEARSTIVAL” nun statt?

Die diesjährigen Fright Nights “FEARSTIVAL” finden vom 09. bis zum 11. Oktober, sowie vom 16. Oktober bis zum 01. November 2020 statt. Alle Eintrittskarten müssen vorab im Thorpe Park Online Shop gebucht werden.

Quelle: Website Thorpe Park Resort, 08. September 2020

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten