Internationale Parks

Valleyfair reißt „Looping Starship“ zum Ende der Saison ab

War seit 1985 in Valleyfair. Die Überkopfschiffschaukel "Looping Starship" von Intamin © Valleyfair
War seit 1985 in Valleyfair. Die Überkopfschiffschaukel "Looping Starship" von Intamin © Valleyfair

Der Cedar Fair Freizeitpark Valleyfair, hat das Ende der Attraktion „Looping Starship“ bekannt gegeben. Bei der Attraktion handelt es sich im eine Überkopfschiffschaukel von Intamin. Bis zur Schließung sind es noch zwei Wochen, wie der Freizeitpark auf dessen Facebook Seite bekannt gab.

„Looping Starship“ seit 1985 im Park

In Valleyfair wurde die Attraktion bereits in der Saison 1985 eröffnet. Intamin bot zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für die Attraktion an. Diese reichten von einen Space Shuttle, Kampfflugzeug, Piratenschiff, ägyptisches Transportschiff oder als Looney Tunes ACME Rakete. Im Fall von Valleyfair drehte die Attraktion als Piratenschiff seine Runden.

Während der Fahrt wurden die Besucher auf knapp 15 Meter Höhe geschwungen, um dann mehrere 360 Grad Fahrten zu bewältigen. Letztendlich ist es eine Schiffschaukel, welche komplette Loopings durchfährt. Weltweit gibt es nach der Schließung vom „Looping Shuttle“ noch sechs dieser Anlagen. Unter anderem im Busch Gardens Tampa Bay oder im Nagashima Spa Land. In Europa gab es derartige Attraktionen im Liseberg von 1989 bis 2002 und im Walibi Belgium von 1993 bis 2002.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wird der Wasserpark nun erweitert?

Was genau mit der freiwerdenden Fläche im Park geschehen wird, ist bislang noch nicht offiziell bekannt. Doch da Valleyfair in den vergangenen Jahren den Wasserpark stark erweitert hat und das „Looping Starship“ dort angrenzte. Könnte es gut sein, dass man die Fläche für eine weitere Expansion des Wasserparks nutzen könnte.

Neben „Looping Starship“ schließt Valleyfair auch „Dinosaurs Alive“

Neben „Looping Starship“ wird in diesem Jahr auch die interaktive Dinosaurier Ausstellung „Dinosaurs Alive“ im Park schließen. „Dinosaurs Alive“ ist eine Upcharge Attraktion, wofür die Besucher des Parks gesondert Eintritt zahlen müssen. In der Attraktion gehen die Besucher einem Erlebnispfad entlang und treffen auf Lebensgroße Dinosaurier Modelle, welche teilweise auch interaktiv sind. Gleichzeitig stehen diverse Informationstafeln parat, welche interessante Fakten zu den einzelne Urtiere parat haben.

Quelle: Facebook Seite Valleyfair, 14. Oktober 2019

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250