Internationale Parks

Walibi Holland eröffnet am 25. Mai 2020 seine Pforten

"Untamed" besitzt insgesamt 5 Inversionen © Walibi Holland
"Untamed" besitzt insgesamt 5 Inversionen © Walibi Holland

Walibi Holland startet endlich in die Saison 2020!

Walibi Holland wird am 25. Mai 2020 in die Saison 2020 starten, dies mit enger Absprache mit den zuständigen Behörden. Der Freizeitpark kündigt diverse Maßnahmen an, um einen unbeschwerten und sicheren Tag voller Spaß zu ermöglichen.

Demnach werden die Tickets pro Tag limitiert sein, daher müssen sich alle Besucher den Besuchstag vorab reservieren. Dies gilt auch für bereits gekaufte Online Tickets, welche kein spezielles Datum des Besuchs besitzen. Derzeit arbeitet Walibi Holland an einem System um diese Reservierungen zu ermöglichen.

Walibi Holland öffnet Attraktionen nur mit einer virtuellen Warteschlange

Des Weiteren sollen alle Besucher selbstständig die Anstandsregeln einhalten. Unterstützend gibt es zur Eröffnung zahlreiche Hinweise und Maßnahmen, damit die geforderten Abstände eingehalten werden können. So wird es zum Beispiel virtuelle Warteschlangen geben, damit die Besucher nicht physisch in der Schlange stehen müssen. Dieses System funktioniert folgendermaßen:

  • Beim betreten von Walibi Holland, bekommt jeder Besucher einen speziellen Link ausgehändigt. Dieser Link muss auf dem Smartphone geöffnet werden.
  • Dort muss sich der Besucher ein Konto erstellen. Wie dies genau funktionieren wird, erfährst du dann auf der entsprechenden Website.
  • Anschließend wird eine Liste mit allen Attraktionen mit einer virtuellen Warteschlange* gezeigt. Du suchst dir deine Attraktion aus und wählst ein Zeitfenster.
  • Sobald die Reservierung erfolgt ist, befindest du dich in der virtuellen Warteschlange und du wirst benachrichtigt, wenn du fast an der Reihe bist.
  • Nun fährst du die Attraktion. Ist die Fahrt beendet, kannst du dich an einer neuen Attraktion virtuell anstellen. Parallel an mehreren Attraktion eine Reservierung platzieren, wird aktuell nicht möglich sein.

*Zu den Attraktionen mit virtueller Warteschlangen gehörten folgende Attraktionen: Condor, Crazy River, El Rio Grande, Goliath, Lost Gravity, Untamed, Xpress: Plattform 13, Space Shot und Speed of Sound. Geschlossen bleiben NeuroGen, Skydiver und Tequila Taxi’s.

Besucher mit Symptomen und akuten Beschwerden sollen zu Hause bleiben

Walibi Holland bittet zudem alle Besucher mit Symptomen und akuten Beschwerden zu Hause zu bleiben. Zudem appelliert der Freizeitpark sich an alle Hygienevorschriften im Park zu halten. Dazu zählt in den Ellbogen zu husten und niesen, nach dem Nase putzen das Taschentuch sofort zu entsorgen und sich regelmäßig für mindestens 20 Sekunden die Hände zu waschen.

Innerhalb von Shops und Restaurants, sollen die Besucher bevorzugt kontaktlos bezahlen. Zudem sollen die Besucher nur die Artikel berühren, welche sie auch kaufen möchten. Als weitere Maßnahme, sollen Gruppen einzeln in die Shops eintreten, damit diese nicht unnötig voll werden.

Quelle: Website Walibi Holland, 09. Mai 2020