Internationale Parks

Busch Gardens Tampa gewinnt Applause Award

Applause Award 2016
Applause Award 2016

Alle zwei Jahre wird vom schwedischen Freizeitpark Liseberg der Applause Award verliehen. Dieser wird ab Freizeitparks verliehen, welche die Freizeitindustrie im Bereich des Managements und kreativen Lösungen inspiriert haben.

Applause Award geht erneut in die USA

Andreas Anderen, Präsident und Geschäftsführer von Liseberg, hat den Gewinner während der IAAPA Attractions Expo Eröffnungszeremonie bekannt gegeben. Busch Gardens Tampa lautet der Gewinner der diesjährigen Awardvergabe.

“Mit einem einzigartigen Mix von Weltklasse Attraktionen, unglaublichen Tiergeheben und starken saisonalen Veranstaltungen, ist nicht nur eine der führenden Freizeitdestinationen Nordamerikas, sondern auch unter den Einheimischen Floridas. Busch Gardens Tampa hat durch kontinuierliche Reinvestitionen, als primäre Quelle für den langfristigen Erfolg, legte der der Park besonderen Wert auf die Gäste sowie Angestellten. Dadurch hat der Park es geschafft sich selber als einen der weltweit Besten Parks zu etablieren.”, sagte Andreas Andersen während der Laudatio.

Europa Park bisher einziger deutscher Gewinner

In der Vergangenheit gingen die meisten Preise in die USA. Jedoch gab es vereinzelt auch europäische Parks als Gewinner. So auch der Europa Park im Jahr 1990. Zwei Jahre später, konnte der niederländische Park Efteling den Applause Award entgegen nehmen. Zuletzt konnte mit dem französischen Freizeitpark Puy du Fou, 2014 der letzte europäische Park diesen Award entgegen nehmen.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten