Internationale Parks

Ferienpark Efteling Bosrijk wird um ein Dutzend Gruppenunterkünfte erweitert

Eftelings Bosrijk besticht durch tolle Landschaften und liebevoller Gestaltung. © Efteling
© Efteling

Der Freizeitparkbesuch ist nicht ausschließlich auf die Mutter-Vater-Kind(er)-Konstellation beschränkt; oft kommen noch Oma und Opa und weitere Verwandte hinzu oder eine Gruppe von Freunden macht sich auf den Weg nach Efteling – auch zum Übernachten. Der niederländische Freizeitpark stellt eine zunehmend große Nachfrage nach Gruppenunterkünften fest und reagiert. Die Vorbereitungen der Bauarbeiten für zwölf neue Gruppenunterkünfte im Ferienpark Efteling Bosrijk haben begonnen.

Geplant sind 144 Betten, verteilt auf zwölf Ferienhäuser, die in Zweiergruppen im bestehenden Ferienpark verteilt werden. In Erscheinungsbild und Einrichtung gleichen die neuen Ferienhäuser den acht bereits vorhandenen Gruppenunterkünften. Letztere lassen sich, im Unterschied zu den neuen Ferienhäusern, zu Unterkünften für 24 Personen verbinden. Die Bauabnahme ist für den kommenden Sommer geplant, gebucht werden können die neuen Unterkünfte schon jetzt auf efteling.com/uebernachten.

Nachhaltig bauen und bewirtschaften

Sowohl beim Bau als auch bei der anschließenden Bewirtschaftung der neuen Ferienhäuser setzt Efteling auf Nachhaltigkeit. Statt konventioneller Bauweise kommt hier der deutlich umweltfreundlichere Fertigbau zum Einsatz, für die gesamte Beleuchtung werden LED-Lampen verbaut und beim Heizen und Kochen wird auf Erdgas verzichtet. Die neuen Unterkünfte in dem baumreichen Ferienpark werden an Eftelings bestehende Erdwärmeanlage angeschlossen. In diesem energiesparenden Klimatisierungssystem zirkuliert das Grundwasser durch die „Welt von Efteling“ und wird anschließend ins Erdreich zurückgepumpt.

Steigende Zahl von Übernachtungsgästen

Die Nachfrage nach Übernachtungen in den Efteling-Ferienparks und -Hotels steigt. Immer mehr Besucher nutzen die Vorteile eines mehrtägigen Aufenthalts. Die Nachfrage nach den 180 Quadratmeter großen Häusern für zwölf Personen ist momentan größer als das Angebot. Deshalb wurde entschieden, die Zahl dieser Unterkünfte zu erweitern. Mit den neuen Häusern wird der Ferienpark Efteling Bosrijk insgesamt 20 Gruppenunterkünfte für bis zu zwölf Personen anbieten können. Im nahegelegenen Ferienpark Efteling Loonsche Land befinden sich bereits 15 Unterkünfte für diese Personenzahl.

© Pressemitteilung Efteling, 06. März 2019

Werbung