ThemePark-Central.de

Halloween im Eifelpark startet am 09. Oktober 2021

Halloween im Eifelpark © Eifelpark
Halloween im Eifelpark © Eifelpark

Wenn die Tage wieder kühler und das Wetter ungemütlicher wird, dann kommt die Herbstzeit und die meisten freuen sich auch auf das bevorstehende Halloween im Eifelpark, auch zahlreiche Deutsche und Internationale Freizeitparks haben dieses Konzept aufgegriffen und bieten ihren Besuchern zwischen Anfang September und Ende Oktober neben einem schön dekorierten Park mit tausenden Kürbissen und Strohballen den ein oder anderen Gruselmoment mit Gänsehaut Garantie! So kann man das jetzt auch im Eifelpark Gondorf in der Eifel bei Bitburg erleben! Denn neben den zahlreichen Attraktionen für Jung und Alt im Freizeitpark gibt es zudem eine wirklich gelungene Halloween Thematisierung und das Open Air Horrormaze “Nightmare on White Street”.

Zwischen Werwölfen und anderen schaurigen Kreaturen

Abends, sobald es ruhig wird und sich die Tore des Eifelparks schließen übernehmen Zombies und Werwölfe die Macht in Gondorf. Durch die dunklen Straßen ziehen sie, vorbei an über 1000 liebevoll in Szene gesetzten Kürbissen und zahlreichen detailreich gestalteten Fassaden.

Halloween im Eifelpark © Eifelpark
Halloween im Eifelpark © Eifelpark

Dichter Nebel hüllt den menschenleeren Park in eine düstere Atmosphäre und passend platzierte Lichter setzen das düstere Ambiente passend in Szene. Überall ist es gespenstisch und hinter jedem Eck könnte eine furchterregende Kreatur ihr Unwesen treiben, sodass es einem eiskalt den Rücken herunterläuft, wenn man durch eine der Straßen spaziert. Was klingt wie die Kurzfassung eines Horrorstreifens ist, tatsächlich die schaurig schöne Halloweenveranstaltung im Eifelpark Gondorf!

Professor Khyll und seine schurkischen Machenschaften beim Halloween im Eifelpark

Nunmehr ein Jahr ist es her seitdem Professor Ethan Van Khyll mit seiner Armee von Geisterkriegern den Eifelpark in Angst und Schrecken versetzt hat. Danach tauchten sie für immer ab……Für immer? Nein! Denn dieses Jahr kehrt er mit seinen Untertanen wieder zurück an den Ort an dem alles Begann, nach Gondorf um die Welt in Angst und Schrecken zu versetzen!

Viele Sagen und Mythen ranken sich um den mysteriösen Professor, selbst den Bewohnern des angrenzenden Dorfes läuft es eiskalt den Rücken herunter, wenn diese an Van Khyll und seine grauenhaften Aktivitäten denken. Erst kürzlich sei eine Gruppe von Jugendlichen spurlos verschwunden, welche versucht hatte des Nachts in der Dunkelheit den Eifelpark aufsuchten und nie wieder zurückkamen. Gefunden wurden später nur die Rucksäcke und eine Videokamera mit geheimen Aufnahmen, einem Insider zufolge sei Ethan Van Khyll wieder aus dem Schattenreich aufgetaucht und er sei stärker und mächtiger als je zuvor.

Zu sehen sei ihm zufolge eine Aufnahme der Jugendlichen, welche sich Zugang zum Eifelpark verschafften und in einem schaurig aussehenden Gebäude eine geheime Apparatur entdeckten. Kurz bevor allerdings klar wird was es mit dieser ominösen, lärmenden Gerätschaft auf sich hat stürzt die Kamera zu Boden und man hört schmerzerfüllte Schreie der Jugendlichen, welche nun um ihr Leben flehen. Das letzte was uns das Video zeigt, ist eine weiße Gestalt im dichten Nebel, welche sich anschließend auflöst mit den Worten: „Vernehmt meine Warnung, mein Gebieter Ethan van Kyll wird bald wiederkommen. Seid auf der Hut, seine Kräfte werden jeden Tag stärker.“

Halloween im Eifelpark – Ein schaurig schönes Erlebnis für die ganze Familie!

Neben dem großen Horrormaze “Nightmare on White Street – Chapter 3” in dem die Besucher auf die Spuren des sagenumwobenen Professors in eine atemberaubende Atmosphäre mit düsterer Gestaltung und zahlreichen Erschreckern eintauchen können, gibt es insbesondere für Familien in den Abendstunden so einiges zu erleben. Neben der ansprechenden und grandiosen Gestaltung des gesamten Parks finden täglich Shows und Events statt, wie zum Beispiel das Comedy Spektakel ,,FiLu und Mr. Baldo: Das Geisterschloss“. Samstags und Sonntags wird zudem die Show “Der Henker” mit Robert Blake gezeigt. Hier wird Zauberei und Gruselspaß interessant miteinander verbunden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem haben für die furchtlosen Besucher auch der 80 Meter Freefallturm ,,Graviator” sowie der familientaugliche ,,Jules Verne Tower” abends geöffnet und sind entsprechend beleuchtet. Zudem gibt es samstags und sonntags großartige Aktionen wie Kinderschminken oder Kürbisschnitzen. Wie du siehst, erwarten dich einige tolle Aktionen zu Halloween im Eifelpark.

Öffnungszeiten und Preise an Halloween im Eifelpark

Halloween im Eifelpark findet jeden Tag vom 09. bis 24. Oktober 2021 und von 10-17 Uhr statt. Alle Attraktionen haben ebenfalls in diesem Zeitraum geöffnet. Dazu gibt es folgende Preise:

Kinder
von 100 – 120 cm
27,50 €
Kinder
von 121 – 149 cm
30,50 €
Erwachsene & Kinder
ab 150 cm
33,50 €
Kinder
unter 100 cm
Frei
Schwangere
(mit Nachweis)
30,50 €
Senioren (60+)
(mit Ausweis)
30,50 €
Senioren (79+)
(mit Ausweis)
7,00 €
Behinderte Personen
(GdB 70 mit Ausweis)
13,50 €
Begleitperson
(bei B oder H im Ausweis)
13,50 €

Aufgrund der aktuellen Corona Verordnungen müssen alle Tickets für den Eifelpark aktuell online reserviert werden, eine Testpflicht besteht jedoch derzeit (Stand: 26.09.2021) nicht.

Die Horror Attraktion hat zu bestimmten Terminen für Besucher ab 12 Jahren ab 18:30 Uhr geöffnet. Tickets hierzu müssen wie die regulären Parktickets ebenfalls Online im Voraus gebucht werden. Ein Ticket ist dann bereits für 19,90 € zu haben.

Die Termine hierfür sind:

Fr. 15./ Sa. 16. Oktober 2021
Fr. 22./ Sa. 23. Oktober 2021

Quellen: Website Eifelpark Gondorf, 26. September 2021; Pressemitteilung Eifelpark Gondorf, 07. Oktober 2021

Matti

Hey, ich bin der Matti.
Wieso mussten meine Eltern eigentlich damals nach Süddeutschland ziehen und das noch einen Katzensprung von dem Europa-Park Resort entfernt? Ich muss sagen, dass mich dadurch regelrecht das Coasterfieber gepackt und nie mehr los gelassen hat. Es ist ein Gefühl von dem man nicht mehr weg kommt, dies in meinem Fall schon seit vielen Jahren. Nun bin ich auf ThemePark-Central.de gelandet und möchte dir dieses unbeschreibliche Gefühl näher bringen.

Schreibe einen Kommentar