Internationale Parks

Legoland Dubai offiziell eröffnet

LegolandDubai Eroeffnung
(c) Legoland Dubai

Gestern wurde das Legoland Dubai feierlich eröffnet. Somit ist der erste von drei Themenparks, von dem großen DXB Entertainments Projekt eröffnet.

“Wir sind sehr stolz die sehr beliebte Marke Legoland nach Dubai zu bringen. Der Erste in dieser Region, nach den Erfolgen der Legoland Parks in Europa, Amerika und Asien. Dubai ist eine Schlüsseldestination und wir hoffen das viele einheimische und internationale Gäste den Park besuchen werden.”, sagte John Jakobsen, Chief New Openings Officer von Merlin Entertainments.

Über 40 Attraktionen im Legoland Dubai

Parkkarte 2016 (c) Legoland Dubai
Parkkarte 2016 (c) Legoland Dubai

In 6 Themenbereichen bietet der Park insgesamt 40 Attraktionen an. Darunter befinden sich bekannte Bereiche wie Lego City, Kingdoms, Imagination, Factory, Adventure und das Miniland. Auch unter den Attraktionen, befinden sich wie die “Drachenbahn” regelrechte Klassiker im Park.

Obwohl der Park offiziell eröffnet wurde, sind nicht alle Attraktionen im Park im Betrieb. Aufgrund von finalen Tests, sind folgende Attraktionen aktuell noch nicht im Betrieb:

  • Factory Tour
  • Boating School
  • Bettle Bounce
  • Submarine Adventure
  • Pharaoh´s Revenge
  • Duplo Express

Der Park hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen umgerechnet fast 73 € und Kinder 62€.

Weitere Parks eröffnen Ende 2016

Wie bereits berichtet, eröffnen die fehlenden Park Ende 2016 ihre Tore. Dabei handelt es sich um die Parks Motiongate Dubai und Bollywood Parks Dubai. Der Bollywood Park wird im November eröffnen und der Filmpark Motiongate im Dezember diesen Jahres.

Weitere Informationen zum gesamten Projekt, kann man auf der offiziellen Webseite entnehmen.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten