Internationale Parks

Paultons Park erweitert „Peppa Pig World“ in der kommenden Saison

Peppa Pig World (c) Paultons Park

Paultons Park wird in der kommenden Saison den Themenbereich „Peppa Pig World“ erweitern. Die Pläne sehen zwei neue Attraktionen vor.

„The Queen´s Flying Coach Ride“ und „Grampy Rabbit´s Sailing Club“ erweitern „Peppa Pig World“

So wird die Erweiterung der "Peppa Pig World" aussehen (c) Paultons Park
So wird die Erweiterung der „Peppa Pig World“ aussehen (c) Paultons Park

Die beiden neuen Attraktionen werden „The Queen´s Flying Coach Ride“ und „Grampy Rabbit´s Sailing Club“ werden. Außerdem wird Paultons Park mit „The Queen´s Kitchen“ ein neues Restaurant und einen neuen Baby Pflegebereich eröffnen.

„The Queen´s Flying Coach Ride“ ist eine Monorail Fahrt über den gesamten Themenbereich „Peppa Pig World“. Der Bahnhof wird bei der Attraktion als „Queen´s Castle“ thematisiert sein.

In „Grampy Rabbit´s Sailing Club“ erkunden die Seefahrer die Insel „Pirate Island“. Die Attraktion ist eine kleine Bootsfahrt in einem Wasserkanal. Der Hersteller der Fahrt, ist das deutsche Unternehmen Mack Rides.

Paultons Park freut sich auf die Erweiterung

Stephen Lorton, Commercial Direktor in Paultons Park, sagt: „Dies ist eine sehr spannenden Ankündigung für Paultons Park. Peppa Pig World ist weiterhin sehr beliebt und ist für Besucher aus der ganzen Welt sehr interessant. Eine magische Erweiterung ist die Queen´s Flying Coach Ride Attraktion, welche einen tollen Ausblick auf den Themenbereich und den Park geben wird.“

Durch die Erweiterung mit den beiden neuen Attraktion, wird der Themenbereich ab kommender Saison neun Attraktionen besitzen. Außerdem besitzt der Bereich einen Indoor Spielplatz, sowie einen Wasser Spielplatz und den weltweit größten Peppa Pig Shop.

„The Queen´s Flying Coach Ride“ und „Grampy Rabbit´s Sailing Club“ werden ab dem 16. Mai 2018 eröffnet werden.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten