ThemePark-Central.de

Phantasialand eröffnet 2024 die neue Familienattraktion „Avoras“ in der Themenwelt Fantasy

phantasialand avoras bau news

Das Phantasialand wird im Frühjahr 2024 die neue Familienattraktion „Avoras“ eröffnen. Es handelt sich dabei um ein weiterer Kletterparcours für die gesamte Familie, ähnlich dem „Adventure Trail“ in der Themenwelt Deep in Africa.

“Avoras“ ragt über Wuze Town

„Avoras“ heißt die neue Familienattraktion im Phantasialand, welche im Frühjahr 2024 eröffnen wird. Laut Parkplan zum Wintertraum sollte die Attraktion bereits im Dezember 2023 zugänglich sein, doch aufgrund von Verschiebungen beim Bau, wird es nun 2024. Nicht schlimm, wie wir finden, denn bereits jetzt sieht „Avoras“ unheimlich spannend aus!

Am Standort, auf dem zuvor „Wolke’s Flugpost“ stand, entsteht derzeit der neue Kletterparcours für die ganze Familie. Zentraler Eyecatcher ist „Avoras“ selbst, der eine vogelartige Figur ist. Denn sie ragt zentral über dem Rondell, wie ein Schutzpatron der Wuze, den Bewohnern von Wuze Town. Viele Informationen zu der Familienattraktion gibt es bislang bis jetzt nicht. Typisch für das Phantasialand wird auch nicht über Hersteller gesprochen, doch es handelt sich um das Unternehmen Emsland Spiel- und Freizeitgeräte, die ebenfalls für den „Adventure Trail“ in der Themenwelt Deep in Africa verantwortlich waren. Dies konnte durch Baufahrzeuge auf der Baustelle mehrmals verifiziert werden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Neben der Figur von „Avoras“ kann man einige Elemente des Parcours bereits sehen. Darunter Rutschen und andere Kletterelemente in luftiger Höhe. Für die Phantasialand Neuheit wurden neue Metallpfeiler in dem Bereich installiert, sowie eine Anpassung am Dach, welches nun das Regenwasser besser abfließen lässt. Optisch wurden viele Holz- und Metall-Elemente verwendet, die tatsächlich wie ein Mix aus Wuze Town und Rookburgh wirken. Während im Inneren von Wuze Town die Materialien Stein und Holz dominieren sind, wurde bei „Avoras“ eine andere Kombination gewählt. Bisher sieht es jedoch sehr ansprechend und passend zur Umgebung aus.

Wann wird „Avoras“ im Phantasialand endlich eröffnet?

Diese Frage können wir zum aktuellen Zeitpunkt leider nicht genauer beantworten. Das Phantasialand selbst wirbt auf einem Plakat an der Baustelle mit Frühjahr 2024. Sobald es ein genaueres Datum zur Eröffnung dieser Familienattraktion gibt, werden wir den Artikel für dich aktualisieren.

Was denkst du über die kommende Phantasialand Neuheit?

Jetzt interessiert uns deine Meinung zur kommenden Neuheit. Empfindest du den Attraktionstyp als gut, nachdem der „Adventure Trail“ bereits eröffnet wurde? Oder hättest du dir eine andere Attraktion in der Themenwelt Fantasy gewünscht? Wie findest du das generelle Angebot für Familien im Phantasialand? Schreib uns deine Meinung in die Kommentare!

Benutzerbild von Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar