ThemePark-Central.de

Blackpool Pleasure Beach stattet „ICON“ 2022 mit drehenden Sitzen aus

"ENSŌ" © Blackpool Pleasure Beach
"ENSŌ" © Blackpool Pleasure Beach

Sei kein Queue-Jumper! Spring lieber zwischen den Themen auf dieser Seite!

Blackpool Pleasure Beach kündigt „ENSŌ“ für 2022 an

Seit der Saison 2018 gehört die Mack Rides Achterbahn „ICON“ im Blackpool Pleasure Beach zu den spannendsten Attraktionen des Parks. Nun soll die Achterbahn mit „ENSŌ“ noch spannenderer werden. Hinter diesem Namen versteckt ein Achterbahn Wagon mit drehenden Wagen. Na hat es bei dir Klick gemacht? Genau diese Art von Wagon hat Mack Rides vor einiger Zeit auf der „Blue Fire“ im Europa-Park getestet. Zuletzt fanden diese Wagen in den Achterbahnen „Time Traveller“ in Silver Dollar City und „The Ride to Happiness by Tomorrowland“ im Plopsaland De Panne Verwendung.

Der Vertrag zu dieser Neuheit wurde auf der vergangenen IAAPA Expo in Orlando unterzeichnet:

Wir freuen uns, wieder mit Mack Rides zusammenzuarbeiten. Wir haben eine langjährige Beziehung zur Familie Mack und dies setzt die starke Bindung zwischen unseren beiden Familien fort. ENSŌ verspricht eine spannende Ergänzung zu ICON zu werden und ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sich nächstes Jahr alle drehen werden.

Amanda Thompson, Geschäftsführerin Blackpool Pleasure Beach
Vertragsunterzeichnung auf der IAAPA Expo 2021 © Blackpool Pleasure Beach
Vertragsunterzeichnung auf der IAAPA Expo 2021 © Blackpool Pleasure Beach

Was bedeutet „ENSŌ“ eigentlich?

„ENSŌ“ ist ein heiliges Symbol im Zen-Buddhismus und bedeutet Kreis oder manchmal Kreis der Zusammengehörigkeit. Es wird traditionell mit nur einem Pinselstrich als meditative Übung gezeichnet, um den Geist loszulassen und dem Körper zu ermöglichen, zu erschaffen, da der einzelne Pinselstrich keine Modifikationen zulässt. Eine interessante Namenswahl für eine sehr dynamische Achterbahn.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„ENSŌ“ soll im Frühjahr 2022 eröffnet werden. Bis dahin empfehlen wir Dir einen Blick auf die offizielle Website vom Blackpool Pleasure Beach. Dort findest du allerhand Informationen zu der Neuheit und den bestehenden Attraktionen im Park. Neben „ENSŌ“ soll 2022 die weltweit bekannte Wasserattraktion „Valhalla“ wieder eröffnet werden. Diese wurde in den letzten beiden Jahren massiv renoviert und soll bald ein neues spannendes Erlebnis bieten.

Quelle: Pressemitteilung Blackpool Pleasure Beach, 18. November 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar