ThemePark-Central.de

Energylandia eröffnet Wasserpark Erweiterung „Bamboo Bay“ am 28. Juni 2022

"Bamboo Bay" erweitert den Wasserpark zur Saison 2022 © Energylandia
"Bamboo Bay" erweitert den Wasserpark zur Saison 2022 © Energylandia

Der Themenbereich „Sweet Valley“ und das Riesenrad „Wonder Wheel„, sind nicht die einzigen Neuheiten 2022 von Energylandia. Auch der parkeigene Wasserpark bekommt eine riesige Rutschenstruktur mit dem Namen „Bamboo Bay“. Die ideale Ergänzung zur vergangenen Erweiterung „Exotic Fun“ & „Funky Monkey„! Durch die Erweiterung schnappt sich der Freizeitpark einen weiteren polnischen Rekord.

Energylandia besitzt nun die meisten Rutschen in Polen

„Bamboo Bay“ bringt mit einem Schlag gleich 16 neue Wasserrutschen in den Wasserpark! Dadurch katapultiert sich Energylandia an die Spitze des Wasserrutschen Rankings in Polen mit insgesamt 36 Rutschen.

Bei so vielen neuen Rutschen, sollten wir uns die Erweiterung einmal genauer ansehen. Energylandia hat keinerlei Informationen zu dem Hersteller der Rutschen genannt, doch es ist davon auszugehen, dass es sich um Pol-Glass handelt. Der Hersteller lieferte auch bestehende Rutschen an den Park und wird wahrscheinlich auch weiterhin als Partner zur Seite stehen.

Ein Blick auf Bamboo Bay im Energylandia
© Energylandia

Was erwartet dich in „Bamboo Bay“?

Schaut man sich das Artwork genauer an, kann man sehen das die Struktur im Grunde gespiegelt ist. In der Mitte befindet sich eine mehrspurige Körperrutsche, welche ein großes Rennvergnügen mit seinen Freunden verspricht. Zudem umfasst „Bamboo Bay“ zwei Trichter-Rutschen, zwei Bowl-Rutschen, zwei Racing-Rutschen und mehre Bodyslides. Hoffentlich spendiert Energylandia dieser Wasserpark Erweiterung ein wenig Theming, da die Struktur auf dem Artwork durch aus fad aussieht und keinerlei exotisches Feeling versprüht.

Nichtsdestotrotz ist es eine schöne Erweiterung die Energylandia nun präsentiert hat. Auch wenn es durchaus interessant ist, einen so großen Outdoor Wasserpark zu bauen, wenn es in Zator (Standort des Parks) eigentlich nur drei Monate richtig warm ist. Zumindest laut dem Klimadiagramm für den Ort.

Temperaturverlauf Zator Energylandia
© climate-data.org

Wasserpark noch längst nicht am Ende!

Mit der Eröffnung von „Bamboo Bay“ ist der Wasserpark noch längst nicht am Ende. Wie die Verantwortlichen vom Park mitgeteilt haben, soll es in Zukunft auch einen überdachten Teil des Wasserparks geben. Wie dieser aussehen wird und wann er eröffnen soll, nannte man zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Bisher ist nur die Eröffnung von „Bamboo Bay“ bekannt, welche am 28. Juni 2022 stattfinden wird.

Was denkst du über die Erweiterung?

Was denkst du über die Wasserpark Erweiterung im Energylandia? Findest du die Investition sinnvoll für einen Outdoor-Wasserpark oder siehst du die Zukunft in einem Indoor-Angebot des Parks? Findest du Masse statt Klasse den richtigen Weg für den Park? Diskutiere mit uns in den Kommentaren.

Quellen: Website Energylandia, 20. Februar 2022; Pressemitteilung EnergyLandia, 03. März 2022; Pressemitteilung EnergyLandia, 22. Juni 2022

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar