Internationale Parks

Morey´s Pier eröffnet neue Achterbahn „Runaway Tram“ in dieser Saison

© Morey´s Pier

Morey´s Pier wird in diesem Jahr mit dem „Runaway Tram“ eine neue Familienachterbahn eröffnen. Die Bahn wird 12 Meter hoch und 281 Meter lang sein. Während der Fahrt erreicht der Zug eine Höchstgeschwindigkeit von circa 45 km/h.

So wird die „Runaway Tram“ später aussehen © Morey´s Pier

Entstehen wird die Achterbahn im Bereich „Surfside Pier“ des Freizeitparks. Damit dies gelingt, mussten einige Infrastrukturelle Änderung vollzogen werden. Insgesamt mussten sieben Attraktionen versetzt werden, um Platz für den „Runaway Tram“ zu schaffen. Optisch wird die Achterbahn gut in den Bereich passen, denn die Station wird einen Retro Touch erhalten. Gestaltet wird diese übrigens von dem Unternehmen JRA.

Die Achterbahn selbst kommt von dem deutschen Hersteller Zierer und ähnlich der Achterbahn „Flyvende Ørn“ im Legoland Billund sein. Wann genau die Achterbahn eröffnen wird, nannte Morey´s Pier derweil noch nicht.

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250