Deutsche Parks

Sieben Neuheiten für den Skyline Park

(c) Skyline Park
(c) Skyline Park

Insgesamt eröffnet der Skyline Park im kommenden Jahr ganze sieben neue Attraktionen. Wie bereits berichtet, eröffnet eine Wasserbahn und die weltweite Neuheit der „Sky Dragster“ im Park.

Skyline Park investiert für alle Zielgruppen

„Sky Dragster“ die Weltneuheit

Layout vom "Sky Dragster" (c) Maurer Rides
Layout vom „Sky Dragster“ (c) Maurer Rides

Die sieben Neuheiten erstrecken sich über Thrill Attraktionen bis hin zu Familien Attraktionen für die Besucher vom Skyline Park. Highlight wird zweifelsohne der „Sky Dragster“. Die von Maurer Rides gelieferte Weltneuheit, ist eine 300 Meter lange Beschleunigungsachterbahn. Der Clou hierbei ist, dass die Besucher selbst die Geschwindigkeit bestimmen können.

Für weitere Informationen zur kommenden Achterbahn, empfehlen wir ein Interview mit den Verantwortlichen vom Park.

„High Fly“ und „Zero Gravity“ werden die Adrenalinjunkies bedienen

(c) SBF Visa
(c) SBF Visa

„High Fly“ ist ein Fahrgeschäft, welches 24 Personen während der Fahrt auf knapp 32 Meter bringt. Dabei rotiert die Gondel bis zu 13 mal pro Minuten um die eigene Achse. Geliefert wird „High Fly“ von SBF Visa.

Außerdem wird „Zero Gravity“ eröffnen. Hierbei dreht sich die Gondel um die eigene Achse und die Gäste werden durch Fliehkräfte an die Wand gedrückt. Insgesamt passen pro Fahrt 24 Gäste in die Attraktion. Hat „Zero Gravity“ die maximale Geschwindigkeit erreicht, erleben die Gäste in einer Minuten insgesamt 31 Umdrehungen.

Die Wildwasserbahn wird unter dem Namen „Big Mama“ eröffnen

Die ursprünglich portable Wasserbahn der Firma Mack Rides, wird in der kommenden Saison unter dem Namen „Big Mama“ im Skyline Park eröffnen. Direkt neben dem „Sky Dragster“ wird die Bahn im Osten des Parks eröffnen. Die gesamte Fahrt ist 650 Meter lang und der höchste Drop beträgt 30 Meter. Während der Winterpause wird die Wasserbahn übrigens komplett restauriert und bekommt ein neues Aussehen verpasst.

Gleich drei Attraktionen für Kinder

Für Kinder eröffnet der Park gleich drei neue Attraktionen, welche auf die Namen „Kids Spin“, „Sky Jump“ und „Kids Cars“ hören. „Sky Jump“ ist eine kleine Trampolin Attraktion, bei die Kinder per Seilen leichter auf eine gewisse Höhe springen können.

(c) SBF Visa
(c) SBF Visa

„Kids Spin“ ist ein Spinning Coaster mit einem sehr kompakten Streckenverlauf. Auf der Bahn finden insgesamt 16 aufgeteilt auf 4 Wagen in der Bahn Platz. Auch diese kleiner Achterbahn wird von SBF Visa geliefert und eröffnet zum Start der kommenden Saison.

(c) SBF Visa
(c) SBF Visa

Letzte Neuheit wird „Kids Cars“, einer von SBF Visa gelieferter „Bounce Spin“. In der Attraktion findet insgesamt 24 Personen Platz und ermöglichen so eine Kapazität von 576 Personen pro Stunde. Die Wagen „hüpfen“ während der Fahrt umher und ist für die gesamte Familie geeignet.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250