Internationale Parks

Six Flags New England gliedert bestehende Achterbahn „Gotham City“ an

Der SLC „Riddlers Revenge“ © Six Flags New England
Der SLC „Riddlers Revenge“ © Six Flags New England

Six Flags New England hat bekannt gegeben, dass die bisherige Achterbahn „Mind Eraser“ einen neuen Namen erhalten wird. Außerdem wird die Bahn von Vekoma, auch dem neu gestaltetem Themenbereich „Gotham City“ angegliedert sein.

“Mind Eraser“ wird zu „Riddlers Revenge“ in Six Flags New England

„Mind Eraser“ wurde 1997 im Park eröffnet und ist eine baugleiche SLC Achterbahn, wie es auch der „MP Express“ im Movie Park Germany ist. Nun hat Six Flags New England die Bahn umgestaltet und in „Riddlers Revenge“ umbenannt. Um dem Riddler auch optisch gerecht zu werden, wurde die Bahn von einem Blau/Rot Farbschema in ein Grün/Geld Schema umgestaltet.

Neben „Riddlers Revenge“ befinden sich bereits die Attraktionen „Batman – The Dark Knight“ und „The Joker“ in „Gotham City“. Bei beiden Attraktionen handelt es sich übrigens um Achterbahnen. „Batman – The Dark Knight“ ist ein Floorless Coaster von Bolliger & Mabillard und „The Joker“ ist ein sogenannter Free Spin Coaster von S&S Worldwide.

Harley Quinn wird im Laufe der Saison dazu stoßen

Zu Guter Letzt wird sich in der laufenden Saison noch Harley Quinn zum Superschurken Ensemble dazugesellen. Denn mit „Harley Quinn Spinsanity“ wird ein knapp 50 Meter hoher Thrill Ride eröffnen. Dabei sitzen die Gäste auf einer rotierenden Plattform, welche bis zu 44,80 Meter hoch pendeln wird. Der Hersteller der Attraktion wird Zamperla sein und der Typ der Attraktion ein Giant Discovery.

Hätte der Standort für "Harley Quinn Spinsanity" besser sein können? (c) Six Flags New England
Hätte der Standort für „Harley Quinn Spinsanity“ besser sein können? (c) Six Flags New England

Bis zu 40 Personen finden auf der neuen Attraktion Platz. Besucher die sich solch eine spektakuläre Fahrt zutrauen, müssen mindestens 1,45 m groß sein. „Harley Quinn Spinsanity“ wird bis zu 800 Personen pro Stunden transportieren können. Auch der der Standort der Attraktion könnte nicht passender gewählt sein. Die neue Attraktion wird direkt neben der Achterbahn „The Joker“ seinen Platz finden. Und das Schurken Duo wird wieder, zu mindestens in Six Flags New England, wieder vereint sein.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250