Internationale Parks

Tokyo DisneySea wird „Soaring: Fantastic Flight“ im Juni eröffnen

© DisneySea / Oriental Land

Tokyo DisneySea hat das Eröffnungsdatum für die neue Attraktion „Soaring: Fantastic Flight“ bekannt gegeben. Demnach wird man ab dem 23. Juni 2019 auf eine atemberaubende Expedition gehen.

Bei der Attraktion handelt es sich um ein Flying Theatre, welches man auch in den Disney Park in China und den USA finden kann. Oder aber auch im Europa-Park Resort mit dem „Voletarium“. Die Besucher nehmen auf den sogenannten „Dream Flyer“ Platz, welche von Camelia Falco erfunden wurden. Falco hingegen gehört Disney´s Society of Explorers an, welches stark an den „Adventure Club of Europe“ im Europa-Park erinnert. Der Flug startet in einem mediterranen Dorf, geht über ein altes italienisches Dorf bis hin zum „Museum of Fantastic Flights“, welches sich mit der menschlichen Luftfahrt beschäftigt.

Neben „Soaring: Fantastic Flight“ wird Tokyo Disney die neue Show „Song of Mirage“ in diesem Jahr eröffnen. Diese wird auch ab dem 23. Juni 2019 im Park zu finden sein und findet auf der „Lost River Delta’s Hangar Stage“ statt. Die Show ersetzt im übrigen die Show „Out of Shadow Land“.

Werbung