Internationale Parks

“Tron Lightcycle Power Run” bald in Walt Disney World und Disneyland?

(c) Disney
(c) Disney

Kommt die aus dem Shanghai Disneyland bekannte Achterbahn “Tron Lightcycle Power Run”, auch bald in die amerikanischen Disney Parks? Gerüchten zufolge soll dies nun in den kommenden fünf Jahren passieren. Derzeit sollen Mitarbeiter aus Walt Disney World und Disneyland in Shanghai sein und sich die dortige Achterbahn genauer ansehen. Anschließend soll beurteilt werden, in wie weit die Achterbahn auch in einem der beiden Parks umsetzbar wäre.

Walt Disney World bereitet sich schon auf das 50 jährige Jubiläum vor

Neben dem bevorstehenden Tron Sequel zum letzten Film, ist auch der Fakt entscheidend, dass im Jahr 2021 die Walt Disney World 50 Jahre alt wird. Zu diesem Jubiläumsjahr hin, plant Disney in jedem Park eine neue Großattraktion zu präsentieren. „EPCOT“ soll etwas umgestaltet werden, „Star Wars Land“ und „Toy Story Land“ werden kommen, sowie die bald eröffnende Neuheit „Pandora: The World of Avatar“. Eben außer das „Magic Kingdom“, dafür sind bislang keine neuen Attraktionen bekannt. Als möglicher Ort  der Neuheit, ist der Platz des ehemaligen „Galaxy Palace Theatre“ im Gespräch.

Aus Tron könnte auch Captain America werden

Vielleicht der Standort der Bahn im Disneyland (c) Google / ThemePark Central
Vielleicht der Standort der Bahn im Disneyland (c) Google / ThemePark Central

In Disneyland gilt als möglicher Bauort, das aktuelle „Star Wars Launch Bay“ in „Tomorrowland“. Aber auch in Disney California Adventure, könnte die Bahn mit einer Marvel Lizenz gebaut werden. Hier ist die Rede von einer Captain America Thematisierung.

Die Achterbahn in Shanghai wurde von Vekoma geliefert und hat eine Gesamtlänge von 966 Metern. Der höchste Punkt der Bahn ist 23,8 Meter hoch und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 95,4 km/h. Insgesamt kann die Bahn mit 7 Zügen betrieben werden, jeder Zug fasst 14 Personen. Da die Bahn in einer Motorrad Haltung gefahren wird, haben zwei Züge in den letzten Wagen normale Sitze verbaut. Dies ist für Personen, die nicht in dieser Haltung fahren können.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten